Staufener Zeitreise Staufener Zeitreise
 

RITTER XII - Der schwarze Teufel

Die uns bekannten Schriftstücke in den Archiven haben nur wenig von den früheren Jahren der Staufener Ritterschaft für die Nachwelt erhalten. Umso erstaunlicher und beinahe fabelhaft sind die Geschichten, die überliefert sind. Vor der mittelalterlichen Kulisse des Stadtschlosses erleben Sie die turbulente Fortsetzung der Staufener Rittersaga. In deren Mittelpunkt geht es gewiss um zarte Geschöpfe, klingende Schwerter und erhabene Ritterehre – aber nicht jeder derer von Staufen hat sich durch ehrbares Verhalten ein Gedenken bewahrt. Einer dieser düsteren Gesellen war der »Schwarze Teufel«, Burgherr des »Castrum Scharphenstein« im Münstertal. Von den Freiburgern um seine Burg gebracht, besinnt er sich seiner Verwandten in Staufen. Ob sich die Bewohner des Stadtschlosses ihm erwehren können?


Schlossplatz:
SA 15.00 | 17.00 Uhr
SO 12.00 | 14.30 | 16.30 Uhr