Staufener Zeitreise Staufener Zeitreise
 

DAS SCHAF - UND ANDERE HOHE TIERE

Wenn es so gekommen wäre, wie es all die Jahre zuvor gesehene ist, dann hätte diese Begebenheit wahrscheinlich kaum mehr Platz in einem Geschichtsbuch gefunden. Aber dieses eine Mal war alles anders. Statt Diebstahl, Plünderer und Zerstörung erleben die Staufener Bürger zum ersten Mal ein feindliches Heer in ihren Mauern, das beinahe erträglich ist. Woran das wohl lag? Viele Kinder gehen auf eine spannende Entdeckungsreise in das siebzehnte Jahrhundert - und finden inmitten der größten Kriegswirren - ein Schaf. Ist das des Rätsels Lösung? Vielleicht - oder war es doch die Hochzeit von Marie Antoinette mit dem Dauphin von Frankreich?


Schlossplatz:
Samstag 14.00, 16.00 Uhr
Sonntag 13.00, 15.30 Uhr