Staufener Zeitreise Staufener Zeitreise
 

85 JAHRE STAUFENER HEIMATSPIELE: DOKTOR FAUSTENS TOD

Das Staufener Faustspiel nach der Textvorlage von Hermann Ays wurde‭ ‬1930‭ ‬zum ersten‭ ‬Mal aufgeführt und in der folgenden Zeit zum wiederkehrenden Bestandteil des kulturellen Lebens in der Fauststadt.‭ ‬Seit der Staufener Zeitreise‭ ‬2005‭ ‬erlebt dieses eindrucksvolle Schauspiel‭ ‬über den sicherlich berühmtesten Einwohner Staufens immer wieder eine umjubelte Wiederkehr‭ ‬– beinahe ausschließlich in den aus den‭ ‬30er Jahren erhaltenen Gewändern und im Originalton jener Zeit.‭ ‬Der Eröffnungstag der STAdtGESchichten findet mit dieser Aufführung seinen krönenden Abschluss. - Unkostenbeitrag 5 Euro.


Schlossplatz:

Freitag, 22.00 Uhr, Einlass ab 21:30 Uhr